Redaktion » 6 - Dez 7, 2009
Stück für Stück gibt die Schweiz ihre Souveränität in der Gesetzgebung aus der Hand und lässt sich von fremden Vögten über internationale Verträge fremdes Recht aufzwingen.
Bewertung: 2.2 (395 Stimmen)

Videokommentare

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren