Redaktion » 6 - Dez 7, 2009
Ideologie und Angstmacherei prägt nach wie vor die Klimadiskussion. Wie damals beim Waldsterben überbieten sich Politiker von Links bis Rechts mit oftmals realitätsfremden Forderungen zu staatlichen Umverteilungs- und Fördermassnahmen.
Bewertung: 2.3 (512 Stimmen)

Videokommentare

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren